News / Berichte

Mit gleich zwei Highlights starteten die Taekwondo-Sportler in den Frühling!

Geschrieben am Freitag, 19. April 2019 - 10:02

Ein Team mit 24 Sportlern war bei der Technikmeisterschaft in Marchtrenk dabei. Insgesamt waren sechs oberösterreichische Vereine mit 50 Startern vertreten. In den acht Altersklassen konnten die Tragweiner fünf Klassensiege und viele weitere Stockerlplätze erreichen. Der zweite Schauplatz war die Europameisterschaft in Antalya. Beim österreichischen Team (bestehend aus 13 Teilnehmern) waren drei Tragweinerinnen dabei: Johanna Walch (Junioren), Tamara Knoll (Synchronteam U30) und Magdalena Bertignoll (Synchronteam Ü30). Alle drei sind in den Vorrunden sehr knapp ausgeschieden. Außerdem absolvierte Elisabeth Leitner den „Übungsleiter Taekwondo“ mit Auszeichnung.

Wir gratulieren allen Sportlern und Sportlerinnen sehr herzlich! 

Training in den Osterferien

Geschrieben am Freitag, 12. April 2019 - 9:51

Am Mo, 15.04. und Do, 18.04. findet das Training jeweils um 19.00 Uhr in der NMS Bad Zell statt!

Am Ostermontag findet kein reguläres Training statt!

NEUE TRAININGSZEITEN AB 04.03.2019!!

Geschrieben am Freitag, 22. Februar 2019 - 17:16

Achtung, ab Montag, 04.03.2019 ändern sich unsere Trainingszeiten geringfügig:

Wie gewohnt jeweils Montag und Donnerstag, allerdings:

KINDER:                18.00 - 19.00 Uhr

ERWACHSENE:    19.15 - 21.00 Uhr

 

Der Trainingsort (VS bzw. NMS Tragwein) bleibt gleich! 

 

German Open und Vielseitigkeitsbewerb 2019

Geschrieben am Freitag, 15. Februar 2019 - 10:09

Am vergangenen Wochenende waren unsere Sportler wieder fleißig.

Zum einen fand vom 09.-10.02.2019 die German Open in Hamburg statt. Das Turnier war mit 525 Starts sehr gut besucht und auch heuer wieder top organisiert. 

Sehr stolz können Magdalena Bertignoll und Nicole Gattringer sein, die gemeinsam mit ihrer Teamkollegin Anita Schermer den 3. Platz im Teambewerb Ü30 belegten. Im Einzel erreichte Nicole den 11., Magdalena den 13. Platz von insgesamt 18. Teilnehmerinnen.
Eine besondere Challenge hatte Antonella Geiges zu bewältigen, die erstmals im Bewerb Senioren 1 weiblich startete und die sich an die neuen Bedingungen innerhalb der Klasse erst einmal gewöhnen muss. Trotz einer guten 8. Taeguk reichte es leider knapp nicht für die 2. Runde. Tamara Knoll startete in der selben Klasse und erreichte hier den 25. Platz von 59 Starterinnen.
Die beiden starteten außerdem gemeinsam mit Ricarda Mikschovsky im Teambewerb. Mit nur 0,1 Punkten Rückstand mussten sie sich am Ende mit dem 10. Platz geschlagen geben.
Johanna startete am 2. Turniertag gleich mit einer souveränen ersten Form und erreichte schlussendlich den 18. Platz von 62 Starterinnen.
Auch Theresa Teichmann schaffte es in die 2. Runde und wurde am Ende 28.
Julia Kukaci erreichte knapp nicht die 2. Runde.

Zeitgleich fand am 09.02. der Vielseitigkeitsbewerb in Naarn statt, an dem einige unserer Nachwuchssportler/innen teilnahmen. Auch hier konnten einige gute Platzierungen erreicht werden:

1. Plätze:
Aistleitner Annelie
Reisinger Frnaziska

2. Platz:
Heindl Anna

3. Platz:
Dreiling Sophie

Wir gratulieren allen Sportlern/innen recht herzlich!!

Kup- und Dan-Prüfung am 20./22. Dezember 2018, Tragwein

Kup- und Dan-Prüfung am 20./22. Dezember 2018, Tragwein

Geschrieben am Montag, 24. Dezember 2018 - 16:56

Wir freuen uns mit unseren neuen Dan-Trägerinnen Romana Walch, Barbara Stögmüller und Lisa Latzelsperger (Tragwein) sowie den Prüflingen aus den Vereinen Naarn und Freistadt.
Erleichtert und freudvoll war die Stimmung nach den bestens absolvierten Prüfungen.
Herzliche Gratulation
Fotos unter https://www.taekwondo-tragwein.at/node/704